contakt net
Allgemein Kinder Jugend Wohnen Arbeiten Finanzen Gesundheit Freizeit
Projekt

Hintergrund
Wo befindet sich die nächste Kindertagesstätte? Wer bietet Sprachkurse an? Das sind vor allem Fragen, die sich Neuankömmlinge an einem Wohnort stellen. Gemeindewebsites sind oft wenig benutzerfreundlich aufgebaut und ungenügend von der Problematik der praktischen Alltagsbewältigung her durchdacht. Dies erschwert die Informationsentnahme und es können sich gerade für Migrantinnen und Migranten unnötige Integrationshürden aufbauen.

Mit dem Projekt conTAKT-net.ch möchte das Migros-Kulturprozent die Schweizer MigrantInnen erreichen: Sie sollen sich in ihrer neuen Heimat besser zurechtfinden, indem sie auf der Website ihrer Stadt oder Gemeinde Informationen zur praktischen Bewältigung des Schweizer Alltags abrufen können. ConTAKT-net.ch wird der Tatsache gerecht, dass das Internet für Migranten oft als Bindeglied in die alte Heimat dient. Die Projektidee ist es nun, dass Migranten das Medium noch intensiver nutzen und als Mittel zur Integration brauchen.

Medien
www.zug-tv.ch

Infos rund um die neue Heimat (Neue Zuger Zeitung)
zuginfo.ch (Zuger Woche)

Unterstützung
Besonders möchten wir uns bei all denjenigen bedanken, die im Laufe der vergangenen Jahre mit ihrem Engagement zur Entwicklung von zuginfo.ch beigetragen haben. Für die finanzielle Unterstützung bedanken wir uns herzlich beim Kanton wie auch bei der Stadt Zug.

Projekteam
Die Inhalte der Website sollen sich an den Informationsbedürfnissen der MigrantInnen orientieren. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, ist unser Team interkulturell zusammengesetzt: es engagieren sich auf ehrenamtlicher Basis:
 
Rupan Sivaganesan
Tel: 078 834 46 44; E-Mail: i(at)rupan.ch
 
Morid Foormuli
E-Mail: a.morid(at)googlemail.com
 
Mangalarupan Sivatharsini
E-Mail: mtharsini(at)@googlemail.com
 
Denise Schwegler
E-Mail: denise.schwegler(at)gmail.com
 
Marlène Schenk
E-Mail: schenk.m(at)gmail.com